DATENSCHUTZERKLÄRUNG


eos Products GmbH („EOS”, „uns”, „unser“ und „wir”) nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre ernst und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen. In der vorliegenden Datenschutzerklärung beschreiben wir, welche personenbezogenen Daten wir im Zusammenhang mit unserer Website www.evolutionofsmooth.de, einschließlich ihrer Subdomains und Seiten innerhalb jener Website sowie Websites, die einer solchen Website entsprechen, sie spiegeln, an ihre Stelle treten oder als Backup für  sie dienen (diese „Website“), erheben und wie wir diese personenbezogenen Daten verwenden.

Im Sinne dieser Datenschutzerklärung bezeichnet der Ausdruck „personenbezogene Daten” sämtliche Informationen über eine Person, wie etwa Namen, Post- oder sonstige Adresse, Telefonnummer, Kreditkartendaten oder sonstige finanzielle Informationen, Geburtsdatum, Künstlernamen, Namen des Benutzerkontos in sozialen Netzwerken, E-Mail-Adressen oder sonstige Informationen, anhand derer sich die betreffende Person direkt oder indirekt identifizieren lässt.

Von uns erhobene Personenbezogene Daten

Wir erheben Personenbezogene Daten direkt bei Ihnen und automatisch über Ihre Nutzung unserer Website.

Personenbezogene Daten, die wir direkt bei Ihnen erheben

Grundsätzlich können Sie diese Website ohne Identifizierung oder Offenlegung Ihrer Personenbezogenen Daten besuchen. Möglicherweise entscheiden Sie sich jedoch in bestimmten Fällen dafür, uns Ihre Personenbezogenen Daten mitzuteilen. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn Sie sich anmelden, um E-Mails von uns zu erhalten, wenn Sie E-Mails von uns öffnen oder beantworten, sich anmelden, um Werbegeschenke zu erhalten oder an Preisausschreiben bzw. Verlosungen teilzunehmen, oder wenn Sie an Werbe- oder Sonderaktionen teilnehmen. In diesem Fall erheben wir die folgenden Personenbezogenen Daten:

  • Ihren Namen;
  • Ihr Alter/Geburtsdatum;
  • Ihre Privatadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer;
  • Ihre Marketingpräferenzen, einschließlich jeglicher Einwilligungen, die Sie uns erteilt haben.

Personenbezogene Daten, die wir automatisch über unsere Website erheben

Wenn Sie diese Website besuchen, erheben wir automatisch Personenbezogene Daten durch Ihre Nutzung unserer Website. Diese Personenbezogenen Daten können zum Beispiel den von Ihnen verwendeten Browsertyp, die Website Dritter, über welche Sie auf unsere Website gelangt sind, die Suchbegriffe, die Sie auf dieser Website eingeben, die Seiten, die Sie auf dieser Website im Einzelnen besuchen, die Dauer Ihres Besuchs, Ihre IP-Adresse, Gerätekennung oder eine andere eindeutige Kennung, Informationen über Ihr Betriebssystem, Ihre Einstellungen und Systemkonfiguration umfassen.

Wie wir Ihre Personenbezogenen Daten verwenden

Wir verwenden diese Personenbezogenen Daten zu den folgenden Zwecken:

(a) wie von EOS als notwendig erachtet, werden wir, um unsere Geschäftstätigkeit zu ermöglichen und unsere berechtigten Interessen zu wahren, insbesondere

  • Ihre Personenbezogenen Daten dazu verwenden, um mit Ihnen zu kommunizieren und auf jegliche Kommentare oder Fragen zu antworten, die Sie an uns senden; um Sie über Änderungen dieser Website, unserer Nutzungsbedingungen oder dieser Datenschutzerklärung zu benachrichtigen; um Ihnen eine E-Mail zu senden, in der wir Ihre Registrierung bestätigen;
  • die Verwendung unserer Produkte nachverfolgen und Ihre Daten zur Verbesserung und Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen verwenden;
  • Ihre Personenbezogenen Daten zu internen statistischen oder betrieblichen Zwecken nutzen, beispielsweise zur Messung und zur Analyse demographischer Trends, Trends in der Zusammensetzung unserer Nutzer, der Nutzerinteressen, des Einkaufsverhaltens und anderer Trends unter unseren Nutzern.

(b) zum Schutz unserer Rechte und Interessen sowie der Rechte und Interessen unserer Nutzer und jeglicher anderer Personen.

(c) zur Erfüllung geltender rechtlicher oder regulatorischer Verpflichtungen; dazu gehört unter anderem die Verwendung im Zusammenhang mit der Geltendmachung von Rechtsansprüchen, Compliance, regulatorischen oder investigativen Zwecken (einschließlich der Offenlegung solcher Daten im Zusammenhang mit Gerichtsverfahren oder Rechtsstreitigkeiten).

Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten

Ihre Personenbezogenen Daten werden zu den folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Die Verarbeitung zu Kommunikationszwecken mit Ihnen und der Beantwortung von Kommentaren oder Fragen, die Sie an uns senden, der Benachrichtigung über Änderungen an dieser Website, unseren Nutzungsbedingungen oder dieser Datenschutzerklärung, der Zusendung einer E-Mail zur Bestätigung Ihrer Registrierung, der Nachverfolgung der Nutzung unserer Produkte, der Unterstützung bei der Verbesserung und Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen, zu internen statistischen oder betrieblichen Zwecken, wie beispielsweise zur Messung und zur Analyse demographischer Trends, Trends in der Zusammensetzung unserer Nutzer, der Nutzerinteressen, des Einkaufsverhaltens und anderer Trends unter unseren Nutzern basiert auf unseren berechtigten Interessen an einer ordnungsgemäßen Geschäftsführung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO).
  • Die Verarbeitung zum Zweck der Einhaltung geltender Gesetze und des Schutzes unserer Rechte und Interessen basiert auf der Rechtsgrundlage, dass eine solche Verarbeitung für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der EOS unterliegt, erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c DSGVO).
  • Wenn wir Ihre Einwilligung einholen, stützen wir unsere Verarbeitung auf diese Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DSGVO).

Offenlegung und Übermittlung Personenbezogener Daten

Wir können Ihre Personenbezogenen Daten zu den vorstehend genannten Zwecken gegenüber den folgenden Dritten offenlegen:

Verbundene Unternehmen. Wir geben Ihre Personenbezogenen Daten an das mit uns verbundene US-amerikanische Unternehmen eos Products LLC weiter.  Diese Daten können den von Ihnen verwendeten Browsertyp, die Website Dritter, über welche Sie auf unsere Website gelangt sind, die Suchbegriffe, die Sie auf dieser Website eingeben, die Seiten, die Sie auf dieser Website im Einzelnen besuchen, die Dauer Ihres Besuchs, Ihre IP-Adresse, Gerätekennung oder eine andere eindeutige Kennung, Informationen über Ihr Betriebssystem, Ihre Einstellungen und Systemkonfiguration umfassen. Das angemessene Datenschutzniveau wird durch die Verwendung der von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln sichergestellt. Eine Kopie dieses Mechanismus kann auf Anfrage unter info@evolutionofsmooth.com zur Verfügung gestellt werden.

Regierungs-/Strafverfolgungsbehörden. Falls es für die oben genannten Zwecke notwendig, gesetzlich vorgeschrieben oder für den Rechtsschutz unserer berechtigten Interessen und entsprechend den geltenden Gesetzen erforderlich ist, können Personenbezogene Daten an Regierungs- und/oder Strafverfolgungsbehörden weitergegeben werden.

Social-Media-Buttons

Auf unserer Website werden die folgenden Social-Media-Plug-ins verwendet: Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest. Die Plug-ins sind an den Social-Media-Buttons zu erkennen, die mit dem Logo des Anbieters des jeweiligen Social-Media-Netzwerkes markiert sind.

Wir haben diese Plug-ins mittels einer sogenannten „Zwei-Klick-Lösung“ implementiert. Das bedeutet, dass Personenbezogene Daten zunächst nicht von den Anbietern der Social-Media-Plug-ins erhoben werden, wenn Sie auf unserer Website recherchieren. Ihre Personenbezogenen Daten werden nur dann übermittelt, wenn Sie auf eines der Plug-ins klicken: Durch Aktivieren des Plug-ins werden Daten automatisch an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und von ihm gespeichert (bei Anbietern aus den USA werden Ihre Personenbezogenen Daten in den USA gespeichert). Wir haben weder Einfluss auf die von den Anbietern erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, deren Zwecke oder die Aufbewahrungsfristen bekannt.

Informationen zum Zweck und Umfang der Erhebung und Verarbeitung von Daten durch die Plug-in-Anbieter sind in den jeweiligen Datenschutzerklärungen der Anbieter enthalten, worin Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Optionen bezüglich des Datenschutzes finden:

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, Kalifornien 94304, USA: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, Kalifornien 94103, USA: https://twitter.com/privacy

Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA: https://help.instagram.com/155833707900388

Pinterest, Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-4904, USA: https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy.

Cookies und andere Tracking-Technologien

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webserver an Ihren Webbrowser gesendet und lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Das Cookie ermöglicht es dem Server, den Browser auf jeder Seite eindeutig zu identifizieren. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Wir verwenden die folgenden Kategorien von Cookies auf unserer Website:

1. Kategorie: Zwingend erforderliche Cookies

Solche Cookies sind für die Navigation auf der Website und die Nutzung ihrer Funktionen notwendig. Ohne diese Cookies können Dienste, die Sie angefordert haben, wie z.B. die Speicherung Ihrer Zugangsdaten oder die Bereitstellung von Daten für einen Kauf, nicht zur Verfügung gestellt werden.

2. Kategorie: Performance Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie die Nutzer unsere Website nutzen. Wir verwenden zum Beispiel Cookies von Google Analytics, um uns ein besseres Verständnis davon zu verschaffen, wie Nutzer auf unsere Website gelangen, unsere Website durchsuchen oder diese nutzen, und um Bereiche hervorzuheben, die wir verbessern können, wie z.B. die Navigation, das Erlebnis auf der Website und Marketingkampagnen. Die von diesen Cookies gespeicherten Daten enthalten nie personenbezogene Informationen, anhand derer Ihre Identität festgestellt werden könnte.

 

 

3. Kategorie: Cookies für bestimmte Funktionalitäten

Diese Cookies merken sich Ihre Auswahl, wie z.B. das Land, von dem aus Sie unsere Website besuchen, die verwendete Sprache und Suchparameter. Diese können dann dazu verwendet werden, um Ihnen ein Erlebnis zu bieten, das Ihren Wünschen entspricht, und Ihre Besuche individueller und angenehmer zu gestalten.

Aktuelle Versionen von Webbrowsern bieten eine verbesserte Benutzersteuerung hinsichtlich der Platzierung und Gültigkeit von Cookies sowohl von Erst- als auch von Drittanbietern. Suchen Sie nach „Cookies“ im Hilfemenü Ihres Webbrowsers, um weitere Informationen über die Ihnen zur Verfügung stehenden Cookie-Verwaltungsfunktionen zu erhalten. Sie können Cookies aktivieren oder deaktivieren, indem Sie die jeweiligen Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Eine zusätzliche Anleitung sowie weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org. Soweit Sie sich entscheiden, Cookies in Ihrem Browser zu deaktivieren, können Sie möglicherweise bestimmte Aktivitäten auf unseren Websites nicht ausführen oder auf bestimmte Bereiche nicht vollständig zugreifen. Wenn Sie weitere Informationen zu interessenbasierter Werbung, einschließlich zur Möglichkeit diesen Cookies zu widersprechen, wünschen, besuchen Sie bitte http://youronlinechoices.eu/.

Ferner verwendet EOS Pixel-Tags (auch Web-Beacons, Clear GIFs, transparente GIFs oder Web-Bugs genannt), um Daten über Ihre Navigation auf dieser Website zu erheben oder Ihre Antworten auf E-Mails nachzuverfolgen, die EOS Ihnen im Zusammenhang mit dieser Website sendet. Dabei handelt es sich um kleine Code-Zeichenfolgen, die uns eine Möglichkeit bieten, ein kleines (in der Regel unsichtbares) grafisches Bild auf unserer Website zu platzieren. Pixel-Tags können bestimmte Arten von Informationen auf Ihrem Computer erkennen, wie zum Beispiel Cookies, die Uhrzeit und das Datum, an welchem eine Seite angesehen wurde sowie eine Beschreibung der Seite, auf der die Pixel-Tags platziert sind. Diese Informationen werden verwendet, um die Funktionsweise der Website zu bewerten und zu verbessern sowie um  zu erfahren, ob Nutzer E-Mails lesen und Links anklicken, die in diesen E-Mails enthalten sind, damit diese Website relevante Inhalte bieten kann. Die Pixel-Tags von EOS können unter Umständen einige Kontaktdaten erfassen (z.B. die E-Mail-Adresse, die einer E-Mail mit Pixel-Tag zugeordnet ist). Wir können Pixel-Tags auch dazu verwenden, um Ihre Erfahrung auf dieser Website zu verbessern, einschließlich dazu, um Ihnen Inhalte zu bieten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Sie können diesem Tracking jederzeit widersprechen, indem Sie auf einen separaten Link klicken, der in jeder E-Mail enthalten ist, oder uns über einen anderen Kontaktkanal informieren.

Aufbewahrung Personenbezogener Daten

Wir werden Ihre Personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie dies für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist. Unter Umständen können wir gesetzlich dazu verpflichtet sein, bestimmte Daten für bestimmte Zeiträume aufzubewahren.

Sicherheit

Wir sind bestrebt, die höchsten Sicherheitsstandards einzuhalten, und EOS hat für den Schutz Ihrer Personenbezogenen Daten solide technische und organisatorische Maßnahmen entsprechend dem neuesten, allgemeinen Stand der Technik  getroffen, insbesondere zum Schutz Ihrer Personenbezogenen Daten vor Verlust, Verfälschung oder Zugriff durch unbefugte Dritte. Die Übermittlung von Daten über das Internet ist jedoch nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre Personenbezogenen Daten zu schützen, können wir nicht die Sicherheit Ihrer, an unsere Website übermittelten, Daten garantieren. Jede Übermittlung erfolgt auf eigene Gefahr.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Personenbezogenen Daten

Ihnen kann das Recht zustehen, von EOS eine Kopie Ihrer Daten, die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung deren Verarbeitung oder die Übermittlung einiger dieser Daten an andere Unternehmen zu verlangen. Ihnen kann auch das Recht zustehen, Widerspruch gegen einige Verarbeitungsaktivitäten, wie das Profiling zu Direktmarketingzwecken, einzulegen und, wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben, Ihre Einwilligung zu widerrufen. Diese Rechte können in einigen Situationen eingeschränkt sein − z.B. wenn wir nachweisen können, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, Ihre Daten zu verarbeiten. In einigen Fällen kann das bedeuten, dass wir Ihre Daten selbst dann aufbewahren dürfen, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben.

Wir hoffen, dass wir Ihre Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten zufriedenstellend beantworten konnten. Sollten Sie Bedenken darüber haben, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wenden Sie sich bitte an info@evolutionofsmooth.com.  Sollten Sie ungelöste Fragen haben, sind Sie auch dazu berechtigt, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen.

Links zu anderen Websites

Diese Website kann gelegentlich Links zu anderen Websites enthalten, einschließlich anderer Websites, die von uns oder unseren verbundenen Unternehmen betrieben werden, aber separaten Datenschutzerklärungen unterliegen. Wenn Sie diese Links nutzen, verlassen Sie diese Website. Die Datenschutzerklärungen  anderer Websites regeln die Erhebung, Verwendung und Verbreitung von Daten auf jenen Websites. Sie sollten die Datenschutzerklärungen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Websites lesen, auf die verlinkt oder verwiesen wird und die Sie besuchen. Diese Websites Dritter können ihre eigenen Cookies und sonstigen Tracking-Technologien an Sie senden, Ihre IP-Adresse protokollieren oder auf sonstige Weise Daten erheben oder Personenbezogene Daten anfordern.

EOS KONTROLLIERT NICHT UND IST NICHT DAFÜR VERANTWORTLICH, WAS DRITTE IM ZUSAMMENHANG MIT DEREN WEBSITES TUN ODER WIE SIE MIT IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN UMGEHEN. BITTE SEIEN SIE VORSICHTIG UND LESEN SIE DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNGEN AUF DEN WEBSITES DRITTER, UM SICH ZU INFORMIEREN.

Analytik von Drittanbietern

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst des Drittanbieters Google, Inc. („Google“). Google Analytics wird zur Auswertung der Nutzung unserer Website durch Sie sowie zur Erstellung von Berichten zu Website-Aktivitäten und sonstigen Diensten im Zusammenhang mit Website-Aktivitäten und der Internetnutzung verwendet. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Die Übermittlung ist von der Privacy-Shield-Zertifizierung von Google und einem separaten Datenverarbeitungsvertrag umfasst, den wir mit Google geschlossen haben. Auf dieser Website haben wir auch das IP-Anonymisierungstool „gat._anonymizeIp();“ von Google zum Schutz Ihrer Privatsphäre aktiviert. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse nach ihrer Erhebung automatisch gekürzt wird, sodass sie nicht mehr auf Sie zurückgeführt werden kann (siehe https://support.google.com/analytics/answer/2763052). Weitere Informationen finden Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de&ref_topic=2919631 (Informationen zu Google Analytics und dem Datenschutz).

Änderung dieser Datenschutzerklärung

EOS kann diese Datenschutzerklärung jederzeit durch Aktualisierung dieser Erklärung ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Website hin und wieder zu besuchen, um die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung zu lesen.

Verantwortlicher und Kontakt

Die eos Products GmbH, Kurfürstendamm 21, 10719 Berlin ist die Verantwortliche für diese Verarbeitung.

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@evolutionofsmooth.com.

 

25. Mai 2018



* * *